Views
2 years ago

MOTOREX Magazine 2017 110 AT

  • Text
  • Motorex
  • Langenthal
  • Bucher
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Chile
  • Moto
  • Frankreich
  • Menschen
  • Produkte
MOTOREX Magazine 2017 110 AT

WORLDWIDE FORTSETZUNG 4

WORLDWIDE FORTSETZUNG 4 6 2 7 1 3 5 PRÄSENZ DER BUCHER-MOTOREX-GRUPPE 1 Hauptsitz MOTOREX Langenthal mit Produktionswerk 2 Niederlassung MOTOREX Deutschland, Schriesheim bei Heidelberg 3 Niederlassung MOTOREX Österreich, Hallein 4 Niederlassung MOTOREX NORDIC AB Schweden, Göteborg 5 YORK SAS Frankreich, Toulon mit Produktionswerk 6 Niederlassung MOTOREX Polen, Ostrowiec mit Produktionswerk 7 Niederlassung MOTOREX USA Inc. Kalifornien, Ventura Vertriebspartner weltweit in 85 Ländern 2009 INTERNATIONALE AUSRICHTUNG Die internationale Nachfrage nach MOTOREX-Produkten steigt. 2009 wurde mit der MOTOREX Deutschland AG die erste eigene Vertriebsorganisation im Ausland erstellt. Weitere folgten : 2010 MOTOREX Österreich GmbH, 2011 MOTOREX Nordic AB (Schweden), SAV MOTOREX GmbH Deutschland (2-Rad), 2014 Kauf der Firma YORK Frankreich. Im Verlauf von 2017 und im Jahr des 100. Geburtstages von MOTOREX wird das 3. Produktionswerk der Gruppe in Ostrowiec (Polen) seinen Betrieb aufnehmen und damit wieder ein neues Kapitel in der Geschichte von MOTOREX schreiben. 22

DAS MOTOREX-VERTRIEBSNETZWERK Das MOTOREX-Vertriebsnetzwerk baut auf zwei Säulen auf: einerseits auf den eigenen Vertriebsorganisationen in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Österreich und Schweden. Diese werden logistisch von den jeweiligen MOTOREX-Distributionscentern in den genannten Ländern unterstützt. folgte ein zweites Segment von Schmierstoffen: Unter dem Subbrand (Untermarke) Swissline werden seither auch jene Produkte international vertrieben, die für die zerspanende metallverarbeitende Industrie nachgefragt werden. Von den Vertriebspartnern der ersten Stunde sind einige noch heute dabei und viele neue sind seither dazugekommen. Andererseits kann international auf ein Netzwerk mit aktuell 130 Vertriebspartnern abgestützt werden. Dabei handelt es sich um Branchenspezialisten, die in ihren Ländern über Namen und Know-how verfügen. Mit dem Produktesortiment Moto Line wird der Motorradfachhandel seit Beginn der 80er Jahre bedient. Ab 1998 PARTNERSCHAFTLICH ERFOLGREICH Ob auf dem Heimmarkt Schweiz, in Europa oder in Übersee – MOTOREX ist zusammen mit den engagierten Vertriebspartnern erfolgreich unterwegs. Nachfolgend stellvertretend für die vielen verlässlichen Partner einige Stimmen : « MOTOREX bedeutet für uns qualitativ hochstehende Produkte inklusive einem super Kundendienst. » KOCHER & CIE, GARAGE ET MACHINES AGRICOLES – CORGÉMONT – SCHWEIZ Das Familienunternehmen im Berner Jura führt seit 1961 MOTOREX. Als Landtechnik- und Forst-Spezialist setzen Jean-Pierre und Monique Kocher (links) sowie Trudi und Erich Kocher (rechts) in der Werkstatt und im Verkauf auf MOTOREX. DOUMONT R. J. MOTORS SPRL – BELGIEN In den 70er Jahren übernahm der Firmengründer, Monsieur René Doumont, den Vertrieb von MOTOREX-2-Rad-Produkten für Belgien. Heute führen seine Enkel Xavier (links) und Fabien das Geschäft erfolgreich weiter. « MOTOREX verkörpert trotz seiner heutigen Größe für uns klar die spürbaren Vorteile eines Familien unternehmens. » 2010 INNOVATIVE BEARBEITUNGSFLUIDS Die MOTOREX AG hat sich seit 1973 auf schmiertechnische Lösungen für die metallverarbeitende Industrie spezialisiert. Immer wieder konnten innovative Bearbeitungsfluids, wie z. B. das Schneidoel Swisscut Ortho NF-X oder das völlig neuartige Kühlschmiermittel Swisscool Tresor PMC, die Prozesse nachvollziehbar optimieren. MOTOREX MAGAZINE 110 AT/D I MAI 2017 23

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES