Views
2 years ago

MOTOREX Magazine 2015 104 AT

MOTOREX Magazine 2015 104 AT

EXPORT KAWASAKI RACING

EXPORT KAWASAKI RACING UK MIT MOTOREX FEST IM SATTEL Die Briten lieben schnelle Motorräder, und das Vereinigte Königreich liebt seine Motorradrennfahrer. Seit 2014 ist MOTOREX der offizielle Schmiertechnik-Partner von Kawasaki Racing UK und teilt, wie der zuständige MOTOREX-Importeur Bickers auch, die Passion der grünen Racer. Kawasaki ist auf der Insel von der kleinsten KX85-Motocross- bis zur superpopulären Britischen Superbike-Meisterschaft unübersehbar mit namhaften Teams vertreten. Ross Burridge ist Racing Manager bei Kawasaki Motors UK und weiss wie kein anderer, wie stark seine Marke mit der Rennszene verbunden ist. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf den Absatz der Serien-Motorräder aus. MIT BICKERS SEIT 1999 MOTOREX MOTOLINE-Schmierstoffe und -Pflegeprodukte sind bereits seit über 20 Jahren auf dem britischen Markt erhältlich. Seit 1999 werden diese erfolgreich durch die Brüder Don und Derek McMartin der Firma Bickers importiert und distribuiert. Dabei bedienen sie exklusiv den Fachhandel. Durch die gute Verankerung in der britischen Rennszene von Bickers und die international erfolgreiche Kooperation von MOTOREX als Schmiertechnik- Partner namhafter Teams arbeitet Kawasaki Racing UK nun seit über 15 Jahren mit MOTOREX zusammen. DIREKTER DRAHT ZU MOTOREX Im Renneinsatz trägt der exakt auf die Einsatzbedürfnisse und die Aggregate abgestimmte Schmierstoff einen massgebenden Teil zum Erfolg bei. Deshalb sind die direkte Zusammenarbeit und der Austausch von Erfahrungen zwischen den Technikern von Kawasaki mit dem MOTOREX Racing Lab (Labor) von zentraler Bedeutung. 16

Max Anstie, Steve Dixon, Mel Pocock, Dixon Race Team James Ellison, GBmoto Loic Rombaut, Team LPE Jed Etchells, Team Green Bryan MacKenzie, Team Pendrich SPANNENDE SAISON ´15 In der laufenden Rennsaison wird die Zusammenarbeit neben dem British Superbike Team GBmoto neu auch das DRT Kawasaki Team umfassen. Dieses Team startet aktuell zum ersten Mal auf Kawasaki-Bikes und mit der Unterstützung von Kawasaki UK in eine Motocross-GP-Saison! Dabei ist es allen bewusst, wie wichtig es im Motocross ist, einen professionellen Schmiertechnik-Partner an seiner Seite zu wissen. Kawasaki Racing UK ist mit folgenden Teams mit MOTOREX unterwegs: Team Kategorie Fahrer/Nationalität Motorrad GBmoto British Superbike Championship Isle of Man TT James Ellison (GB) James Westmoreland (GB) Gary Johnson (GB), Isle of Man TT Kawasaki ZX-10R Team DRT Kawasaki MX GP British Motocross Championship Max Anstie (GB) Mel Pocock (GB) Kawasaki KX250F Team LPE Kawasaki British Arenacross Championship British Motocross Championship Florent Richier (F), Arenacross Loic Rombaut (F), Arenacross Jimmy Margetson (GB), Arenacross Tanel Leok (EST), MX Jamie Law (GB), MX Ben James (GB), MX Kawasaki KX450F Kawasaki KX250F Team Green Kawasaki MX British Arenacross Championship British Youth Nationals Jed Etchells (GB) Dylan Woodcock (GB) Joel Rizzi (GB) Lewis Hall (GB) Kawasaki KX85 Team Pendrich Kawasaki British MX Championship British MXY2 Championship Bryan MacKenzie (GB) Lee Perfect (GB) Kawasaki KX250F «Technische Partner von Kawasaki Racing UK bringen sich nicht als eigentliche Sponsoren ein, sondern leisten vielmehr mit ihrem Wissen und Können einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Teams. So ist das auch bei MOTOREX. Durch diese Kooperation konnte unser Ross Burridge, Racing Manager Kawasaki UK British Superbike Team GBmoto letztes Jahr signifikante Erkenntnisse aus der Saison 2014 sammeln. In Zusammenarbeit mit den Ingenieuren von MOTOREX flossen diese in unsere massgeschneiderten Schmierstoff-Formulierungen für den Renneinsatz in dieser Saison ein.» Weitere Informationen zu den Resultaten der obengenannten Teams und der laufenden Rennsaison erhalten Sie auch auf www.kawasakiracing.co.uk MOTOREX RACING LINE Das MOTOREX Racing Lab ist zuständig für die Entwicklung und Ausrüstung sämtlicher Fluidbedürfnisse der grossen Rennteams mit MOTOREX-Unterstützung. Heute ist das MOTOREX Racing Lab eine der anerkanntesten Anlaufstellen für Spezialentwicklungen für Rennteams. Ein weiteres Resultat ist die MOTOREX RACING LINE, die mit speziellen für den Renneinsatz bestimmten Produkten die MOTOLINE ideal ergänzt. • Die vielseitigen UK-Aktivitäten stehen zudem unter dem positiven Einfluss der langjährigen internationalen Zusammenarbeit von MOTOREX mit dem Kawasaki Factory MXGP Racing Team. Aktuell gehört Kawasaki in der Motocross-Weltmeisterschaft mit den Topfahrern Ryan Villopoto und Tyla Rattray zu den heissen Anwärtern auf den WM-Titel. MOTOREX-MOTOLINE-Importeur für England: www.bickers-online.co.uk MOTOREX MAGAZINE 104 AT I APRIL 2015 17

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES