Views
2 years ago

MOTOREX Magazine 2013 99 DE

  • Text
  • Motorex
  • Juli
  • Gruppe
  • Islands
  • Ecopress
  • Konvoi
  • Schnell
  • Oekosynt
  • Einsatz
  • Produkte
MOTOREX_Magazine_2013_99_de

COMPRESSOR OIL Das

COMPRESSOR OIL Das biologisch schnell abbaubare Kompressorenoel MOTOREX ECOPRESS eignet sich sowohl für Kolben- als auch für Schraubenkompressoren und begeistert durch seine hervorragende Leistungscharakteristik. BIO-KOMPRESSORENOEL: ECOPRESS MACHT GRÜNEN DRUCK Eine effiziente Drucklufterzeugung gehört heute in den verschiedensten Branchen zur Grundversorgung. Mit dem biologisch schnell abbaubaren Kompressorenoel ECOPRESS bietet MOTOREX auch hier eine besonders umweltschonende Lösung. Sei es für eine Pneumatikanwendung in einem Gewerbebetrieb, den Betrieb einer Beschneiungsanlage in den Alpen oder das Erzeugen von Pressluft auf der Baustelle – oelgeschmierte Kompressoren leisten wertvolle Dienste, nicht selten rund um die Uhr. Durch die aus wirtschaftlicher und umwelttechnischer Sicht gemachten guten Erfahrungen mit den bewährten Biofluids (z.B. Hydraulikfluid OEKOSYNT HEES) ergänzt MOTOREX das aktuelle Kompressorenoel-Sortiment mit dem richtungsweisenden ECOPRESS. HERZSTÜCK KOMPRESSOR Ein oder gleich mehrere Kompressoren sind das Herz einer jeden Druckluftversorgungsanlage. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Konstruktionskonzepte: Schrauben- und Kolbenkompressoren. Sind diese oelgeschmiert, hat das eingefüllte Kompressorenoel gleich drei Hauptaufgaben: 1. Schmierung aller oelberührten Komponenten 2. Abdichtung im Verdichterbereich (Schraube/Kolben) 3. Schutz vor Verschleiss und Korrosion Je nach Grösse fasst ein Kompressor bis 100 Liter Schmierstoff. Gerade bei mobilen Kompressoren, z.B. auf einer Baustelle, bietet sich die Befüllung mit dem biologisch schnell abbaubaren MOTOREX ECOPRESS konsequenterweise an, da heute die meisten Baumaschinen bereits zwingend mit einem Bio-Hydraulikfluid befüllt sind. 8

BIOLOGISCHE ABBAUBARKEIT 100 90 80 70 — MOTOREX ECOPRESS (synthetische Ester/HEES) 60 Abbau (%) 50 40 30 MOTOREX-KOMPRESSORENOELE MOTOREX ECOPRESS – biologisch schnell abbaubares, synthetisches Kompressorenoel, ISO 46 MOTOREX SYNPRESS – vollsynthetische, leistungsstarke Kompressorenoele, ISO 32, 46 und 68 MOTOREX UNIPRESS – mineralische, leistungsstarke Kompressorenoele, ISO 46, 68, 100 und 150 20 10 0 -10 0 — Standard-Kompressorenoel (Mineraloel) 7 14 21 28 in Tagen HOCHWERTIGE FORMULIERUNG Das biologisch schnell abbaubare (siehe Grafik) MOTOREX ECOPRESS wurde in Zusammenarbeit mit Kompressorenherstellern entwickelt und ausgiebig in der Praxis getestet. Als Basisfluid wählten die Schmiertechnik- Fachleute von MOTOREX gesättigte, synthetische Ester (HEES) und nutzten dabei die Erfahrungswerte aus der bereits bekannten MOTOREX-HEES-Technologie. Zusammen mit einem zinkfreien Additivespaket eignet sich MOTOREX ECOPRESS ideal für alle gängigen Schraubenund Kolbenkompressoren (Herstellerfreigaben beachten). Auch vollbringt es Höchstleistungen im harten Dauereinsatz, wie er z.B. im Bergbau vorkommt. Durch die hochwertige Formulierung bietet ECOPRESS folgende Vorteile: • biologisch schnell abbaubar (übertrifft OECD 301B) • hohe Oxidations- und Alterungsstabilität • ausgezeichneter Korrosions- und Verschleissschutz • äusserst geringe Rückstandsbildung • hervorragendes Viskositäts-/Temperaturverhalten BESONDERS WIRTSCHAFTLICH Analysiert der aufmerksame Unternehmer MOTOREX ECOPRESS genau, rechnet sich der Einsatz im Vergleich zu einem herkömmlichen, mineralischen Kompressorenoel je nach Einsatzart durch eine verlängerte Einsatzdauer. Somit zahlt sich ECOPRESS dank seinen Leistungsreserven durch eine hohe Betriebssicherheit und eine längere Einsatzdauer aus. Zudem kann das Risiko im Falle einer Leckage auf unbefestigten Untergründen stark reduziert werden. Für Fragen zu den aufgeführten Schmierstoffen und spezifischen Anwendungen wenden Sie sich bitte an den MOTOREX-Gebietsleiter oder den Technischen Kundendienst in Langenthal unter Tel. +41 62 919 75 75. • Foto: www.ecotech.at Foto: hastra – fotolia.com MOTOREX ECOPRESS entspricht dem Performance Level DIN 51506 VDL und HLP DIN 51524/T2 und ist in der Viskositätsklasse ISO VG 46 erhältlich. Besonders bei Anwendungen in der Natur empfehlen Fachleute den Einsatz eines biologisch schnell abbaubaren Kompressorenoels. MOTOREX ECOPRESS hat sich bis heute schon in verschiedenen Fällen als die perfekte Lösung erwiesen. motorex Magazine 99 I Juli 2013 9

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES