Views
2 years ago

MOTOREX Magazine 2013 98 DE

  • Text
  • Motorex
  • Topkarmoto
  • Zusammenarbeit
  • April
  • Unternehmen
  • Maschinen
  • Zudem
  • Motorsport
  • Schmierstoffe
  • Moto
MOTOREX_Magazine_2013_98_de

NEWS RUND UM

NEWS RUND UM MOTOREX MOTOREX NEU IM PISTENBULLY ® Die Schweizer Niederlassungen der Kässbohrer Geländefahrzeug AG in Möriken, Chur und Sion arbeiten seit längerer Zeit wiederholt mit den Schmiertechnik-Spezialisten von MOTOREX zusammen. Nun hat das Unternehmen beschlossen, in der Schweiz offiziell mit MOTOREX zu kooperieren. Dabei kommen die erprobten und den Vorgaben entsprechenden Betriebsflüssigkeiten wie Motoren-, Getriebe-, Hydraulikoele usw. aus der MOTOREX ALPINE LINE zum Einsatz. Neben dem bewährten Produktsortiment standen für die Verantwortlichen von Kässbohrer Schweiz vor allem die hohe Fachkompetenz und die umfassenden Serviceleistungen von MOTOREX im Vordergrund. www.pistenbully.ch MX 50 WIRKT WUNDER Einige werden täglich, andere kaum einmal im Jahr geöffnet – eines haben sie aber gemeinsam: Viele bewegte Teile geben den heutigen Fenstern maximalen Bewegungsspielraum. Sie lassen sich kippen, schwenken und heben. Gut geschmiert geht das alles noch besser. Mit dem Universalspray MOTOREX INTACT MX 50 lassen sich die von den Fensterherstellern oft mit einem Oeltropf-Symbol gekennzeichneten Schmierstellen an allen beweglichen Teilen bequem und sauber schmieren. Der Wirkstoff unterwandert dabei Wasser wirksam, schützt zuverlässig vor Korrosion und schmiert optimal. Ein Aufwand, der sich zweimal jährlich absolut lohnt und mit einwandfreiem Funktionieren belohnt wird. GENIAL EINFACH: MOTOREX OILFINDER Mit wenigen Klicks die richtigen Produkte und Füllmengen für alle gängigen Personenwagen, Lieferwagen, Motorräder und ATVs finden – das ist seit kurzem Realität auf der Homepage von MOTOREX. Unter folgendem Link können Sie gleich testen, ob das von Ihnen gesuchte Modell auch aufgeführt ist: www.motorex.com/oilfinder OIL OF SWITZERLAND FÜR CHINA Im Reich der Mitte setzen immer mehr Chinesen auf Premiumqualität: So importiert der neue MOTOREX-Partner für die MOTOLINE in Peking ausschliesslich Markenprodukte wie Abus-Schlösser, Givi-Gepäcksysteme und Revit-Bekleidung. Als offizieller BMW-Händler und Motorradspezialist für hochstehende Marken wie KTM und Ducati füllen der Inhaber Lv Fei und sein 8-köpfiges Team aus Überzeugung nur MOTOREX in die Maschinen ihrer Kunden ein. Die Beijing Motorway Motorcycle Co. Ltd. ist übrigens im Chaoyang District angesiedelt, dem trendigen Künstlerviertel von Peking, und ist zum beliebten Treffpunkt für die Pekinger Motorradszene geworden. 4

SUZUKI-MARKENPOKAL FOLGT TREND Motorsport machen möchten viele, besonders junge und sportlich orientierte Autofans. Bis vor einiger Zeit setzte das eine Rennlizenz und reichlich Budget voraus. Bis der Suzuki Grand Prix ins Leben gerufen wurde. Der günstigste Markenpokal der Schweiz setzt auf Chancengleichheit im Suzuki Swift Sport ab Stange. Der Rennkalender für die Saison 2013 umfasst elf Austragungsorte. Erstmals mit dabei sind auch zwei Bergrennen und MOTOREX als Schmiertechnik-Partner. Zudem kommen die Suzuki-Händler in den Genuss von diversen attraktiven Motorenoelen von MOTOREX, welche sie direkt bei der FIBAG bestellen können. www.suzukiautomobile.ch FRÜHLINGSERWACHEN MIT GARDEN TOOL CARE Viele Gartengeräte kommen im Frühling wieder zum Einsatz. Da lohnt es sich, Klingen, Gelenke, bewegte Teile und generell alle Metallteile vorher mit dem neuen Pflegespray GARDEN TOOL CARE von MOTOREX zu behandeln. Der biologisch schnell abbaubare Wirkstoff reinigt, schmiert und konserviert sämtliche Gartengeräte optimal. Mit GARDEN TOOL CARE gepflegte Gartengeräte funktionieren besser und sind zudem während der Wintermonate optimal geschützt. Geschützt wird auch die Umwelt mit dem 250 ml-Pumpspray ohne Treibgas. Erhältlich ab Mai bei Ihrem MOTOREX-Partner. GENESUNGSWÜNSCHE FÜR TOM LÜTHI Die Idee, Tom Lüthi mit einem Gästebuch vom MOTOREX-Stand der Swiss- Moto in Zürich aus viele persönliche Genesungswünsche zukommen zu lassen, hat den sympathischen Motorradrennfahrer total aufgestellt. Mitte Februar verunfallte dieser bei einem Test in Valencia unverschuldet und verletzte sich am rechten Ellbogen, Oberarm und der Schulter. Tom hat kurz nach der Operation bereits mit dem Rehabilitationstraining begonnen und hofft, beim ersten Europa- Grand Prix in Jerez am 5. Mai wieder um WM-Punkte kämpfen zu können. Als treuer Partner wünscht MOTOREX und die vielen Freunde (auf dem Bild Dominique Aegerter/ Moto2-Pilot) Tom eine schnelle und gute Genesung. www.tomluethi.ch RACING BOOKLET 2013 1/13 I APRIL 2013 SCHON WEG? Das Racing Booklet 2013 finden Sie auch online unter www.motorex.com/racing RACING Schedules 2013 MOTOREX MAGAZINE I APRIL 2013 5

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES