Views
8 months ago

MOTOREX Magazine 2009 87 DE

  • Text
  • Motorex
  • Aspen
  • Stryker
  • Spine
  • Motorrad
  • Motor
  • Denis
  • Schweiz
  • Junod
  • Bucher
MOTOREX_Magazine_2009_87_de

R e p o r t Fischreiher

R e p o r t Fischreiher und Möwen sind die treuen Begleiter auf dem See. Als Belohnung gibt es dafür einen der unverkäuflichen Fische. Schon seit drei Generationen fischen sie auf dem Neuenburgersee, die Männer der Familie Junod. Das sind der heute 87jährige Grossvater André, Vater Denis und sein Sohn Olivier. Die Liebe zur Natur haben sie dabei alle gemeinsam. Berufsfischer mit Leib und Seele 10 Mit der hydraulisch angetriebenen Netzeinholvorrichtung lassen sich die ca. 100 m langen und 4 Meter hohen Netze kraftsparend einholen. Morgens um 6.00 Uhr, in der Fischerhütte am Place des Pêcheurs in Auvernier am Neuenburgersee: Denis Junod macht sich auf den Weg zu seinen Netzen, die er am Vortag in Tiefen von bis zu 40 Meter und für den Laien nach dem Zufallsprinzip hinuntergelassen hat. «Der Neuenburgersee hat eine Fläche von etwa 220 km 2 und kann bis zu 150 Meter tief sein», sagt der Fischer in etwas geheimnisvollem Ton. Geheimnisse, ja die gehören zu jedem Fischer wie Netz und Kescher. Man müsse schon wissen, wo sie hocken, die Egli, Felchen, Hechte, Saiblinge, Seeforellen, Welse und Co. Zielstrebig steuert Monsieur Junod auf die Netzbojen zu. Leere Kanister mit dem Namen des Fischers, das sind die besten und günstigsten Bojen. Berufsfischer, Jäger und Sammler Seit 37 Jahren ist Denis Junod Berufsfischer. Sein Vater André habe diese Tätigkeit nach seiner Pension als ehemaliger Uhrenmacher als «professionelles Hobby» betrieben und ihn motiviert, Berufsfischer zu werden. Er bereue diesen Entscheid bis heute nicht. Obwohl es eigentlich schon ein Erfolg sei, wenn er mit dem Ertrag aus seiner Arbeit allen Verpflichtungen nachkommen könne… Das Leben als Berufsfischer sei wie die Wellen, «einmal geht es hinauf und dann wieder hinunter.» Auf dem See kommt man gerne ins Philosophieren und Denken. Man sieht es dem 57jährigen an, er ist alles andere als ein ruhiges Wasser, umtriebig, den Naturinstinkten folgend, ein stets präsenter Jäger und Sammler. Je nach Saison ist er nach dem Fischen auch in einem der zahlreichen Wälder von Neuenburg anzutreffen. Auch das Pilzesammeln gehört zu einer seiner Lieblingsaktivitäten. Während der Morchelsaison hält ihn kein Regenschauer vor dem Ausrücken ab. Technische Helfer packen mit an Nein, Hightech sucht man vergebens auf dem Boot. Der 80 PS starke Yamaha 4- Takt-Aussenbordmotor arbeitet fast lautlos, aber sehr kraftvoll. Oelwechsel und kleinere Arbeiten am knapp zwei Jahre alten Motor werden in Eigenregie und mit MOTOREX MARINE LINE-Produkten durchgeführt. Zusammen mit seinem Sohn Olivier, der Schlosser gelernt hat und heute auch Berufsfischer ist, haben sie sich je eine hydraulisch angetriebene Netzhaspel gebaut. Ein kleiner 4T-Stationärmotor an Bord treibt eine Hydraulikpumpe an, welche dann hydrostatisch die Haspel dreht. «C’est sympa, cette idée», meint der Vater zu der Leistung seines Sohns nicht ganz ohne Stolz. Als Treibstoff kommt das besonders umweltfreundliche und abgasarme Alkylatbenzin MOTOREX-ASPEN 4T zum Einsatz. Beim Einholen der Netze steht das Boot still, und die Abgase des Stationär- motors treten direkt ins Umfeld von Junod aus. Ein ideales Einsatzgebiet für ASPEN, wie auch in allen Aussenbordmotoren. Der Herbst, die Königin der Saison In den Monaten Juni bis Oktober hat die Berufsfischerei Hochsaison. Das hat mit der Nahrungskette zu tun, denn ohne Insekten, Jungfische, Pflanzen usw. entwickelt sich der Fischbestand nicht. In den kalten Monaten sind die Fische eher in Ufernähe, um dann später ihre Nahrung in tieferen Seeteilen zu finden. Über 30 verschiedene Fischarten gibt es im See. Wenn er im April manchmal beinahe leere Netze einhole, seien es gerade mal 5 bis 10 kg Fang am Tag. In der Hochsaison, da habe er jedoch Mühe, mit seinen Händen die Fische genug schnell aus den vollen Netzen zu lesen. Gearbeitet wird dabei natürlich ohne Handschuhe. Auch Kuriositäten sind den Junods schon ins Netz gegangen! So z.B. auch einmal einen «Die Natur respektieren» – nach diesem Motto kommt das umweltfreundliche ASPEN 4T zum Einsatz. 11

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX_Magazine_2017_110_de
MOTOREX_Magazine_2017_109_de
MOTOREX_Magazine_2016_108_de
MOTOREX_Magazine_2016_107_de
Racing_Report2015_de_web
MOTOREX_Magazine_2015_106_de
MOTOREX_Magazine_2015_105_de
MOTOREX_Magazine_2015_104_de
Racing_Report_2014_de
MOTOREX_Magazine_2014_103_de
MOTOREX_Magazine_2014_102_de
MOTOREX_Magazine_2014_101_de
Racing_Report_2013_de
MOTOREX_Magazine_2013_99_de
MOTOREX_Magazine_2013_98_de
MOTOREX_Magazine_2013_100_de
MOTOREX_Magazine_2012_97_de
MOTOREX_Magazine_2012_96_de
MOTOREX_Magazine_2012_95_de
broschuere_Racing_Deutsch_2011
MOTOREX_Magazine_2011_94_de
MOTOREX_Magazine_2011_93_de
MOTOREX_Magazine_2011_92_de
MOTOREX Magazine 2010 91 DE
MOTOREX Magazine 2010 90 DE
MOTOREX Magazine 2010 89 DE
MOTOREX_Magazine_2009_88_de
MOTOREX_Magazine_2009_87_de
MOTOREX_Magazine_2009_86_de
MOTOREX_Magazine_2008_85_de
MOTOREX_Magazine_2008_84_de
MOTOREX_Magazine_2008_83_de
MOTOREX_Magazine_2007_82_de
MOTOREX_Magazine_2007_81_de
MOTOREX_Magazine_2007_80_de
MOTOREX_Magazine_2006_79_de
MOTOREX_Magazine_2006_78_de
MOTOREX_Magazine_2006_77_de
MOTOREX_Magazine_2004_73_de
MOTOREX_Magazine_2004_72_de
MOTOREX_Magazine_2004_71_de
MOTOREX_Magazine_2003_70_de
MOTOREX_Magazine_2003_69_de
MOTOREX_Magazine_2003_68_de
MOTOREX_Magazine_2002_67_de
MOTOREX_Magazine_2002_66_de
MOTOREX_Magazine_2002_65_de
Motorex_Revue_1981_01_defr

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine 2018 113 FR
MOTOREX Magazine 2018 112 FR
MOTOREX Magazine 2018 111 FR
MOTOREX Magazine 2017 110 FR
MOTOREX Magazine 2017 109 FR
MOTOREX Magazine 2016 108 FR
MOTOREX Magazine 2016 107 FR
MOTOREX Racing Report 2015 FR
MOTOREX Magazine 2015 106 FR
MOTOREX Magazine 2015 105 FR
MOTOREX Magazine 2015 104 FR
MOTOREX Racing Report 2014 FR
MOTOREX Magazine 2014 103 FR
MOTOREX Magazine 2014 102 FR
MOTOREX Magazine 2014 101 FR
MOTOREX Racing Report 2013 FR
MOTOREX Magazine 2013 99 FR
MOTOREX Magazine 2013 98 FR
MOTOREX Magazine 2013 100 FR
MOTOREX Magazine 2012 97 FR
MOTOREX Magazine 2012 96 FR
MOTOREX Magazine 2012 95 FR
MOTOREX Racing Report 2011 FR
MOTOREX Magazine 2011 94 FR
MOTOREX Magazine 2011 93 FR
MOTOREX Magazine 2011 92 FR
MOTOREX Magazine 2010 91 FR
MOTOREX Magazine 2010 90 FR
MOTOREX Magazine 2010 89 FR
MOTOREX Magazine 2009 88 FR
MOTOREX Magazine 2009 87 FR
MOTOREX Magazine 2009 86 FR
MOTOREX Magazine 2008 85 FR
MOTOREX Magazine 2008 84 FR
MOTOREX Magazine 2008 83 FR
MOTOREX Magazine 2007 82 FR
MOTOREX Magazine 2007 81 FR
MOTOREX Magazine 2007 80 FR
MOTOREX Magazine 2006 79 FR
MOTOREX Magazine 2006 78 FR
MOTOREX Magazine 2006 77 FR
MOTOREX Magazine 2005 76 FR
MOTOREX Magazine 2005 75 FR
MOTOREX Magazine 2005 74 FR
MOTOREX Magazine 2004 73 FR
MOTOREX Magazine 2004 72 FR
MOTOREX Magazine 2004 71 FR
MOTOREX Magazine 2003 70 FR
MOTOREX Magazine 2003 69 FR
MOTOREX Magazine 2003 68 FR
MOTOREX Magazine 2002 67 FR
MOTOREX Magazine 2002 66 FR
MOTOREX Magazine 2002 65 FR
MOTOREX Revue 1981 01 DE

MOTOREX Magazine - Svenska

MOTOREX Magazine - English

Racing_Report_2014_en
14_0471_MOT_Magazine102_EN_RGB
14_0053_MOT_Magazine101_EN
MOTOREX Magazine 2009 88 EN
MOTOREX Magazine 2009 87 EN
MOTOREX Magazine 2009 86 EN
MOTOREX Magazine 2008 85 EN
MOTOREX Magazine 2008 83 EN
MOTOREX Magazine 2007 81 EN
MOTOREX Magazine 2007 80 EN
MOTOREX Magazine 2006 79 EN
MOTOREX Magazine 2006 78 EN
MOTOREX Magazine 2006 77 EN
MOTOREX Magazine 2005 76 EN
MOTOREX Magazine 2005 75 EN
MOTOREX Magazine 2005 74 EN
MOTOREX Magazine 2004 73 EN
MOTOREX Magazine 2004 72 EN
MOTOREX Magazine 2004 71 EN
MOTOREX Magazine 2003 70 EN
MOTOREX Magazine 2003 69 EN
MOTOREX Magazine 2003 68 EN
MOTOREX Magazine 2002 67 EN
MOTOREX Magazine 2002 66 EN
MOTOREX Magazine 2002 65 EN

MOTOREX Magazine - Deutsch (Österreich)

BROCHURES