Views
3 years ago

MOTOREX Magazine 2009 86 DE

  • Text
  • Motorex
  • Zukunft
  • Kooperation
  • Ortho
  • Batterie
  • Buemi
  • Schweizer
  • Langenthal
  • Motorenoel
  • Toptech
MOTOREX_Magazine_2009_86_de

To p i c Foto: Scania To

To p i c Foto: Scania To p i c 6 Innovative Motorenbau-Technologien, alternative Kraftstoffe und stets steigende Anforderungen verlangen für jeden Einsatz ein absolut kompatibles Motorenoel. Mit den drei Neuheiten MOTOREX ECO FS, FOCUS CNG und POWER TRIA baut MOTOREX die Schmierstoffpalette konsequent aus. Drei Mal neu: TRUCK LINE-Motorenoele Mit der vorteilhaften Mehrbereichsviskosität von SAE 5W/30 entspricht MOTOREX ECO FS auch den speziellen IVECO 18-1804-Vorgaben. Foto: IVECO Die Reduktion von Emissionen und Verbrauch sowie die Nutzung alternativer Kraftstoffe haben der Nutzfahrzeugbranche einen gehörigen Technologieschub beschert. So bereiten sich die Motorenhersteller schon heute auf EURO 6 vor (tritt per 1.9.2014 in Kraft)! Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2 -Emissionen werden die Motoren der Zukunft und damit auch die Motorenoelqualität prägen. MOTOREX ergänzt die TRUCK LINE deshalb mit drei neuen Nutzfahrzeug- Motorenoelen und bietet damit zukunftsorientierte Antworten für den neuesten Stand der Motoren-Technologie. MOTOREX ECO FS SAE 5W/30 Wie es die Bezeichnung schon erahnen lässt, handelt es sich bei diesem Motorenoel um einen besonders wirtschaftlichen, modernen Höchstleistungs-Schmierstoff. Dieser ermöglicht durch die vorteilhafte Mehrbereichsviskosität von SAE 5W/30 optimale Leichtlaufeigenschaften und da- durch hohe Kraftstoffeinsparungen. Die Motorenoelqualität und der Wechselintervall stellen heute eine wesentliche Komponente des Motorenkonzepts dar und werden bei der Konstruktion von Anfang an miteinbezogen. Das Motorenoel ECO FS SAE 5W/30 bringt durch seine topaktuelle Formulierung und die verwendete Additives- Technologie optimale Voraussetzungen für verlängerte Oelwechselintervalle. Mit der vorteilhaften Mehrbereichsviskosität von SAE 5W/30 entspricht ECO FS übrigens auch den speziellen IVECO 18-1804-Vorgaben. Durch ausgesuchte, reibungsvermindernde Additives und die ideale Viskositätsklasse eignet sich ECO FS SAE 5W/30 auch ideal für Nutzfahrzeuge, welche bei extremer Kälte eingesetzt werden. Durch die kurze Durchoelungszeit kann so, z.B. im Einsatz bei Pistenfahrzeugen, der Kaltstartverschleiss stark reduziert werden. MOTOREX ECO FS SAE 5W/30 erfüllt die Spezifikationen ACEA E7, E5, E4; MB-Approval 228.5; MAN M3277; Volvo VDS 3; Safety + Performance: IVECO 18-1804; SCANIA LDF; DAF HP1/HP2. MOTOREX FOCUS CNG SAE 10W/40 Gasmotoren verlangen speziell formulierte Motorenoele und neigen zu vermehrten Ablagerungen an Kolben und Brennraum. Auch können saure Verbrennungsrückstände das Gleichgewicht des Schmierstoffs belasten. Für mobile CNG-Motoren in Nutzfahrzeugen und Bussen hat MOTOREX das hochwertige Leichtlauf- Motorenoel FOCUS CNG SAE 10W/40 entwickelt. In FOCUS CNG wendet MOTOREX die LowSAPS- (Low Sulphated Ash, Phosphorus + Sulfur) sowie die neueste Additives-Technologie an. Das Synthetic Performance-Spezialoel schmiert alle Komponenten optimal und schützt diese dauerhaft vor Verschleiss und Oxidation. Ihr Betrieb setzt Nutzfahrzeuge und Busse mit Gas- und Dieselmotoren ein? MOTOREX FOCUS CNG SAE 10W/40 erfüllt die Spezifikationen sowohl für CNGals auch für Diesel-Motoren: ACEA E7, E6, E4; MB-Approval 228.51; MAN M 3271-1, M 3477, M 3277 CRT; VOLVO VDS-3; RENAULT RXD. MOTOREX POWER TRIA SAE 10W/40 Das dritte Spezialoel, MOTOREX POWER TRIA SAE 10W/40 glänzt durch ein optimales Kosten/Leistungs- Verhältnis bei einem klar definierten Leistungsprofil. Nicht selten werden in der Praxis Schmierstoffe eingesetzt, welche die Anforderungen des betriebenen Motors stark übertreffen und dadurch wirtschaftlich nicht optimal sind. Mit dem Synthetic Performance Motorenoel POWER TRIA kann eine Vielzahl moderner 4-Takt-Dieselmotoren, auch mit verlängerten Oelwechsel-Intervallen, betrieben werden. Die hohe Dosierung der verwendeten Additives ist von der Qualität her so ausgelegt, dass über die ganze Einsatzdauer höchste Schmiersicherheit und Verschleissschutz gewährleistet sind. MOTOREX POWER TRIA SAE 10W/40 erfüllt ACEA E7, E4; API CI-4, CH-4, CG-4; MB-Approval 228.5; MAN M3277; VOLVO VDS-3. Diese drei Spezial-Motorenoele werden in allen Belangen ihrem Namen gerecht und sind das Resultat stetiger Forschungs- und Entwicklungs-Aktivitäten von MOTOREX. Sie ergänzen die umfangreiche und auf jede Anwendung ausgerichtete Motorenoelpalette aus der MOTOREX TRUCK LINE in idealer Weise. Ihr MOTOREX- Gebietsleiter und der technische Kundendienst geben Ihnen bei Fragen gerne Auskunft. Foto: MB Foto: HJS Foto: Gerber AG, Roggwil CNG-betriebene Fahrzeuge unterbieten die geltenden Abgasnormen und stossen gegenüber Dieselmotoren kaum Russpartikel aus. MOTOREX FOCUS CNG eignet sich auch perfekt für den Einsatz in Motoren mit Dieselpartikelfiltern und Katalysatoren. Das umfassende Motorenoel-Sortiment aus der MOTOREX TRUCK LINE bietet für jedes Nutzfahrzeug das richtige Motorenoel. 7

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES