Views
3 years ago

MOTOREX Magazine 2005 74 DE

  • Text
  • Schnell
  • Biologisch
  • Faip
  • Racing
  • Hees
  • Sandro
  • Motorenoel
  • Oekosynt
  • Deco
  • Motorex

Trouvaille Box

Trouvaille Box Präzision, die sich auszahlt: Modernste Achsmesstechnik «Heisse Eisen» an der BEA Bern Setzen Sie auf modernste Technologie mit einfacher Bedienung? Jedes Jahr bietet die BEA in Bern für Jung und Alt viel Sehenswertes. Grosse Aufmerksamkeit schenkt das Publikum stets der gezeigten Artenvielfalt von Nutzund Haustieren. Besonders die Pferdefreunde und die Vierbeiner selbst kommen jeweils nicht zu kurz. An der BEA 2004 zeigte die Schweizerische Metall-Union, dass selbst im 21. Jahrhundert Hufeisen und die regelmässige, fachgerechte Hufpflege topaktuell sind. Wurden früher Pferde hauptsächlich in der Schmitte beschlagen, erledigen die meisten Hufschmiede heute dank vollständig ausgerüsteter Fahrzeuge mit einem mobilen Gasofen die Arbeit vor Ort beim Pferd. Als geschickter Helfer bewährte sich ein MOTOREX-Fass an der BEA. Damit das Hufeisen optimal an den Huf des Tiers angepasst werden kann, muss es zuerst auf eine Temperatur von rund 800°C erhitzt werden. Anschliessend wird mit dem heissen Eisen ein Abdruck aufgebrannt und das Eisen dem Huf angepasst. Was für die Pferde das Hufeisen, ist für den Menschen der Schuh, der ja auf keinen Fall drücken sollte… - 8 Dann sollten Sie jetzt dieses Achsmess- und Hebetechnik-Duo kennen lernen: Es besteht aus dem zukunftsweisenden NUSSBAUM UNILIFT 3500 CLT Plus A und dem absolut präzisen Achsmessgerät FAIP HPA C 500. Zu oft werden Achsmessanlagen wegen ihrer umständlichen Bedienung nicht genügend ausgelastet. Dadurch entgeht der Werkstatt immer wieder dringend benötigter Mehrumsatz und dem Kunden ein optimal gewartetes Fahrzeug. Das Achsmessgerät FAIP HPA C 500: Der UNILIFT 3500 CLT Plus A von NUSSBAUM: 18 Die Buchstaben in den nummerierten Feldern auf die Postkarte in der Heftmitte übertragen und bis zum 31. Mai 2005 (Poststempel) einsenden. Mit Glück und Können gewinnen Sie einen von 5 MOTOREX SPORT LINE-Regenschirmen. Die Gewinner werden durch das Los ermittelt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Lösung des Rätsels aus dem MOTOREX magazine Nr. 73 lautete: ORTHO NF-X. Klare Anzeige von Ist- und Sollwerten Modernste Funk-Datenübertragung • hochpräzises Achsmessgerät mit 8 x 4 Funk-Messtechnik für PKW und Lieferwagen • kompakte Zentraleinheit mit grossem Farbmonitor und PC in geschlossenem Schrank • einfache Bedienung durch logische Programmführung auf dem bekannten Windows ® -Betriebssystem • integrierte Datenbank mit den Sollwerten von über 18’000 Fahrzeugen • schrittweise Bedienerführung und animierte Einstellhilfen • modernste Funk-Datenübertragungstechnologie Beratung und weitere Auskünfte erhalten Sie gerne unter Telefon 062 919 75 85. Jetzt anrufen! Serienmässige Safety-Star-Technologie Praxiserprobte Tastatur • Scherenhebebühne mit elektronischer Gleichlaufsteuerung • Achsvermessung in jeder Höhe möglich • Lange Fahrbahnen (4’500 mm), ideal auch für Transporter • Flache Bauweise, mit einer Auffahrhöhe von nur 245 mm • Patentiertes Sicherheitssystem SST garantiert Arbeitssicherheit in jeder Höhe MOTOREX-TOPTECH AG, Garageneinrichtungen Bern-Zürich-Strasse 31, CH-4901 LANGENTHAL Telefon 062 919 75 85, Telefax 062 919 75 86 AESCHLIMANN Werbekonzepte und PR GmbH, Bern

MOTOREX PORTRAIT

MOTOREX MAGAZINE

MOTOREX Magazine - Deutsch

MOTOREX Magazine - Français

MOTOREX Magazine - English

BROCHURES